Menü
Pressemeldungen Waidhofen Ybbs

Startschuss für das Programm der betrieblichen Gesundheitsförderung 2019 im LK Waidhofen/Ybbs

WAIDHOFEN/YBBS – Betriebliche Gesundheitsförderung ist seit Jahren fixer Bestandteil im LK Waidhofen/Ybbs.

Aufgebaut auf die drei Säulen Ernährung, Bewegung und mentale Gesundheit werden bereits seit einigen Jahren Programme für die MitarbeiterInnen des LK Waidhofen/Ybbs angeboten. Federführend für die Gestaltung der Programme ist die Physiotherapeutin Brigitte Fuchsluger. In Zusammenarbeit mit der Klinikleitung und dem Betriebsrat stimmt sie gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen aus den Bereichen Physiotherapie, Klinische Psychologie und Diätologie jedes Jahr Programme für die MitarbeiterInnen ab.

Startschuss für das heurige Programm war die Einladung zum „Gesundheitsfrühstück“, das sehr großen Anklang fand. Hier hatten die MitarbeiterInnen die Gelegenheit, sich neben einem ausreichenden und gesunden Frühstück – angeboten wurden frisch gepresste Obst- und Gemüsesäfte, diverse Müsli, Aufstriche, u.v.m -  über das diesjährige Programm zu informieren. „Auch heuer warten wieder zahlreiche interessante Angebote auf unsere MitarbeiterInnen“ weiß der kaufmännische Direktor, Mag. (FH) Martin Kaiser. „Das große Interesse an dieser Startveranstaltung zeigt uns, dass wir mit den Angeboten voll im Trend liegen“.  Kochkurse, Wellness für die Seele, Yoga und Beckenbodentraining sind nur einige der heurigen Angebote.

Auch ein Stimmungsbild wurde beim Gesundheitsfrühstück eingefangen. So bekam jeder Teilnehmer Punkte, die er  an die auf einer Pinnwand gestellten Fragen kleben konnte. Abgefragt wurde hier z. B. das Essverhalten der MitarbeiterInnen (frisch gekocht/Fertiggerichte), Bewegungsverhalten (Stiege/Aufzug), Veranstaltungsangebot (Weihnachtsfeier/Sommerfest) u. einiges mehr. Auch eine Ideenbox wurde aufgestellt. „Vielleicht können wir ja den einen oder anderen eingebrachten Vorschlag im nächsten Jahr umsetzen“, freut sich Frau Fuchsluger auf die Weiterentwicklung des Programmes.

 

Bildtext
v.l.n.r.: PT Brigitte Fuchsluger, Doris Erbschwendtner-Hürner (Diätologin), Georg Grübler (Küchenleiter)


Medienkontakt
Dipl. KH-BW Elisabeth Krenn
Landesklinikum Waidhofen/Ybbs
Tel.: +43 (0)7442/9004-11010
E-Mail senden >>