Menü
Pressemeldungen Waidhofen Ybbs

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des LK Waidhofen/Ybbs pilgern zur Wallfahrtskirche St. Georgen in der Klaus

WAIDHOFEN/YBBS – bereits zum fünften Mal in Folge veranstaltet der Betriebsrat des LK Waidhofen/Ybbs eine Wallfahrt für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Klinikums.

Bei strahlend schönem Wetter machte sich eine große Schar von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen am 27. April auf, um vom Klinikum Waidhofen an der Ybbs nach St. Georgen in der Klaus zu pilgern.  Schwester Astrid, die Krankenhausseelsorgerin im Klinikum, Sr. Salesia und Pater Stefan begrüßten vor der St. Georgner Kirche die Wallfahrer und Wallfahrerinnen und führten im Anschluss eine Andacht durch. Da neben der geistigen Nahrung auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen darf, lud der Betriebsrat des LK Waidhofen/Ybbs, Karl Streicher, im Anschluss zu einer Stärkung ins Gasthaus Kerschbaumer ein.

Auf diesem Wege herzlichen Dank an Sr. Astrid, die die Feier bereits das fünfte Mal durchgeführt und exzellent vorbereitet hat.

„Um Zufriedenheit erleben zu können ist es enorm wichtig, dass Arbeit – Familie – Freunde – Hobbies und Spiritualität in einer Ausgewogenheit vorhanden sein müssen“, betont der Betriebsrat Karl Streicher.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Klinikums freuen sich schon auf die nächste Klinikum Wallfahrt im Jahr 2019.